Propaganda statt Meinungsfreiheit: Bundesregierung arbeitet an einer Gleichschaltung der Medien und öffentlichen Meinung

Den NachDenkSeiten wurde exklusiv ein internes Dokument der Bundesregierung zugespielt. Die Redaktion konnte das Papier verifizieren und es ist auch die Identität des Whistleblowers bekannt. Das Dokument gibt einen erhellenden…

WeiterlesenPropaganda statt Meinungsfreiheit: Bundesregierung arbeitet an einer Gleichschaltung der Medien und öffentlichen Meinung
Read more about the article Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen sieht in Deutschland „Demokratieverständnis wie in der DDR“
Screenshot Epoch Times

Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen sieht in Deutschland „Demokratieverständnis wie in der DDR“

Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen ist in Sorge um das Gemeinwesen. In einem Interview warnt er vor einer „ökosozialistischen Diktatur“ in Deutschland. In einem Interview auf dem Blog des Journalisten Alexander Wallasch warnt…

WeiterlesenEx-Verfassungsschutzchef Maaßen sieht in Deutschland „Demokratieverständnis wie in der DDR“

Pressefreiheit bedroht: EU will mit neuem Gesetz die Medien unter Kontrolle bekommen

„Zum ersten Mal in der EU-Gesetzgebung gibt es einen Schutz der redaktionellen Unabhängigkeit von Medien.“ Mit diesen hehren Worten preist die Vizepräsidentin der EU-Kommission, Věra Jourová, das sogenannte Medienfreiheitsgesetz an.…

WeiterlesenPressefreiheit bedroht: EU will mit neuem Gesetz die Medien unter Kontrolle bekommen
Read more about the article Uniklinik Köln schickt Masken-Polizei auf Streife
Screenshot reitschuster.de

Uniklinik Köln schickt Masken-Polizei auf Streife

Auf reitschuster.de erschien ein Artikel darüber, dass die Betreiber von Altenheimen in ganz Deutschland gegen das Infektionsschutzgesetz auf die Barrikaden gehen. Vor allem die Maskenpflicht in den Gemeinschaftsräumen dieser Einrichtungen…

WeiterlesenUniklinik Köln schickt Masken-Polizei auf Streife
Read more about the article Bundeswirtschaftsministerium unter Habeck: Vetternwirtschaft, Klima der Angst und Einsatz des Inlandsgeheimdienstes bei „abweichenden Einschätzungen“
Screenshot Twitter

Bundeswirtschaftsministerium unter Habeck: Vetternwirtschaft, Klima der Angst und Einsatz des Inlandsgeheimdienstes bei „abweichenden Einschätzungen“

Ende August wurde bekannt, dass Vertraute von Wirtschaftsminister Robert Habeck den deutschen Inlandsgeheimdienst auf zwei altgediente, ranghohe Mitarbeiter im Bundeswirtschaftsministerium (BMWK) angesetzt hatten. Begründung? Deren Fachmeinungen wären „meilenweit“ von der…

WeiterlesenBundeswirtschaftsministerium unter Habeck: Vetternwirtschaft, Klima der Angst und Einsatz des Inlandsgeheimdienstes bei „abweichenden Einschätzungen“
Read more about the article Wie Bill Gates den Einfluss seines Netzwerks nutzte, um die globale Covid-Bekämpfung zu kontrollieren und die Regierungen zu seinen Handlangern machte
WELT am Sonntag 18.9.2022

Wie Bill Gates den Einfluss seines Netzwerks nutzte, um die globale Covid-Bekämpfung zu kontrollieren und die Regierungen zu seinen Handlangern machte

Der Kampf gegen Corona ist eine der größten Gemeinschaftsaufgaben der Welt. Wichtige Entscheidungen trafen nicht die Staatschefs und die Weltgesundheitsorganisation, sondern die Stiftung von Bill und Melinda Gates und deren…

WeiterlesenWie Bill Gates den Einfluss seines Netzwerks nutzte, um die globale Covid-Bekämpfung zu kontrollieren und die Regierungen zu seinen Handlangern machte
Read more about the article Kanzler Scholz erklärt durch die Blume, dass er auf die Verfassung pfeift
Screenshot reitschuster.de

Kanzler Scholz erklärt durch die Blume, dass er auf die Verfassung pfeift

Übersetzung aus dem Kanzlersprech in KlartextVon Boris Reitschuster auf reitschuster.deIch fürchte, man muss in einem sozialistischen oder postsozialistischen Staat gelebt haben, um die „Dialektik“ zu verstehen, die jetzt Bundeskanzler Olaf…

WeiterlesenKanzler Scholz erklärt durch die Blume, dass er auf die Verfassung pfeift

Streifenpolizist: „Die Polizei wird von der Politik missbraucht“

Ein weiterer aktiver Polizeibeamter spricht Klartext. Karl Müller (Name von der Redaktion geändert) ist seit fast vier Jahrzehnten Polizist in Berlin. Im Interview schildert er seinen Alltag während der Corona-Krise…

WeiterlesenStreifenpolizist: „Die Polizei wird von der Politik missbraucht“
Read more about the article „Ungeimpften den Tod gewünscht“ – Massive Schikanen bei der Polizei
Screenshot reitschuster.de

„Ungeimpften den Tod gewünscht“ – Massive Schikanen bei der Polizei

„Zustände wie in einem autoritären Regime“ – unter diesem Artikel ist auf der Seite reitschuster.de kürzlich ein Interview mit einem Berliner Polizisten erschienen. Was der Mann nach 27 Jahren im gehobenen Dienst…

Weiterlesen„Ungeimpften den Tod gewünscht“ – Massive Schikanen bei der Polizei
Read more about the article Zustände wie in einem autoritären Regime: „Polizei hat sich zum Erfüllungsgehilfen eines übergriffigen Staates gemacht“
Screenshot reitschuster.de

Zustände wie in einem autoritären Regime: „Polizei hat sich zum Erfüllungsgehilfen eines übergriffigen Staates gemacht“

Es sind Aussagen, die einem den Atem stocken lassen. Was der Berliner Polizist Martin Schmidt (Name geändert) nach 27 Jahren im gehobenen Dienst in der Hauptstadt berichtet, ist unfassbar. Und…

WeiterlesenZustände wie in einem autoritären Regime: „Polizei hat sich zum Erfüllungsgehilfen eines übergriffigen Staates gemacht“