Die Wahrheit kommt ans Licht

FÜR DEMOKRATIE, UNSERE GRUNDRECHTE UND DIE FREIHEIT

WACHT AUF!

In das Diktat der Corona-Regeln dieser so genannten Pandemie habe ich mich fast zwei Jahre lang gefügt. Aus Respekt vor der Krankheit, aus der Fürsorge für andere. Skepsis gegenüber in Windeseile entwickelten neuartigen Impfstoffen, die eine Gentherapie darstellen, habe ich von Anfang an gehabt.

Je länger dieser Corona-Ausnahmezustand andauert und je mehr man mich unter Beschneidung meiner Grundrechte und Freiheit dazu nötigt, mich impfen zu lassen, desto größer werden mein Misstrauen und die Zahl meiner Fragen. Plausible Antworten finde ich kaum. Ich stoße auf Halbwahrheiten und Lügen, ausgesprochen von Politikern, kolportiert durch staatstragende Medien. 

Auch wenn ich schon einige Jahre nicht mehr journalistisch arbeite, die Glut ist noch nicht erloschen, das Feuer für die Suche nach der Wahrheit neu entfacht. Ich tue einfach nur das, was ich als Journalistin gelernt habe. Ich höre nicht nur einer Seite zu. Ich schaue nach links und rechts. Was ich jenseits der Staatspropaganda aus anderen Quellen erfahre, will ich gerne auf dieser Seite mit allen teilen, die an der Wahrheit interessiert sind.

WACHT AUF!
DENKT SELBER!

neue posts

Der Untergang des Rechtsstaates

Im Rubikon-Exklusivgespräch diskutiert Walter van Rossum mit Alexander Christ, Anwalt und Autor des Spiegel-Bestsellers „Corona-Staat“, und der Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot über den Niedergang des Justizsystems. Von Walter van Rossum auf rubikon.news Schön, dass die meisten

Weiterlesen »

Dokumente beweisen: US-Regierung nutzt Big Tech zur Zensur

Die US-Regierungsbehörde CDC koordinierte die Zensur und die Covid-Information auf Google, Facebook und Twitter. Das zeigen veröffentlichte Dokumente.  Von Thomas Oysmüller auf tkp.at Ein Antrag nach dem US-amerikanischen Informationsfreiheitsgesetz führte im zweiten Anlauf zum eindeutigen

Weiterlesen »

Polizisten treten Demonstranten – und bleiben unbestraft

Die Staatsanwaltschaft schützt kriminelle Polizisten vor der Strafverfolgung. Dieses Zusammenwirken der Staatsanwaltschaft mit der Polizei hat mittlerweile Methode und ist in einem demokratischen Rechtsstaat unerträglich.  Wenn Polizisten öffentlich Straftaten begehen können und dafür nicht zur Verantwortung

Weiterlesen »

Mail

info@maraboehm.de