Die Wahrheit kommt ans Licht

FÜR DEMOKRATIE, UNSERE GRUNDRECHTE UND DIE FREIHEIT

WACHT AUF!

In das Diktat der Corona-Regeln dieser so genannten Pandemie habe ich mich fast zwei Jahre lang gefügt. Aus Respekt vor der Krankheit, aus der Fürsorge für andere. Skepsis gegenüber in Windeseile entwickelten neuartigen Impfstoffen, die eine Gentherapie darstellen, habe ich von Anfang an gehabt.

Je länger dieser Corona-Ausnahmezustand andauert und je mehr man mich unter Beschneidung meiner Grundrechte und Freiheit dazu nötigt, mich impfen zu lassen, desto größer werden mein Misstrauen und die Zahl meiner Fragen. Plausible Antworten finde ich kaum. Ich stoße auf Halbwahrheiten und Lügen, ausgesprochen von Politikern, kolportiert durch staatstragende Medien. 

Auch wenn ich schon einige Jahre nicht mehr journalistisch arbeite, die Glut ist noch nicht erloschen, das Feuer für die Suche nach der Wahrheit neu entfacht. Ich tue einfach nur das, was ich als Journalistin gelernt habe. Ich höre nicht nur einer Seite zu. Ich schaue nach links und rechts. Was ich jenseits der Staatspropaganda aus anderen Quellen erfahre, will ich gerne auf dieser Seite mit allen teilen, die an der Wahrheit interessiert sind.

WACHT AUF!
DENKT SELBER!

neue posts

Corona-Impfschäden im deutschen Fernsehen

Impfschäden und unerwünschte Nebenwirkungen der Covid-19-Impfung lassen sich nicht mehr unter den Teppich kehren. Auch im Öffentlich Rechtlichen Rundfunk wird inzwischen berichtet. Natürlich zumeist mit dem Hinweis, dass es sich um ganz, ganz seltene Einzelfälle handelt, obwohl der Sicherheitsbericht der

Weiterlesen »

Die Pandemie der Geimpften

Robert Clancy, emeritierter Professor für Pathologie an der University of Newcastle Medical School, hat eine Übersichtsarbeit über die Corona-Krise veröffentlicht, in der wesentliche Fehler und Missstände aufgeführt werden. Er beschreibt auch, warum wir inzwischen von einer Pandemie der Geimpften ausgehen müssen.

Weiterlesen »

Neue WHO-Daten: Bisher 11 Mio. Schäden nach Corona-Impfung

Neue WHO-Daten belegen, dass es noch nie so viele Impfschäden gab wie nach der Corona-Impfung. 11 Millionen Fälle werden in der WHO Datenbank am 28. November 2022 aufgeführt. Die personenbezogenen Verdachtsfälle der Covid Impf Nebenwirkungen steigen und steigen. Sie übertreffen absolut und anteilbereinigt alle bisher da gewesenen Meldungen zu Impfnebenwirkungen.

Weiterlesen »

Karl Lauterbach — Der Quertreiber

Karl Lauterbach – „Der Quertreiber“, so betitelte schon im Februar 2006 „DER SPIEGEL“ einen Artikel über den aktuellen Bundesgesundheitsminister. Der Text ist auch heute noch lesenswert. Zu lesen war damals u.a.: „Professor Karl Lauterbach war einer der einflussreichsten Berater, bevor

Weiterlesen »

Dokumentarfilm: Plötzlich und unerwartet gestorben nach der Impfung

Mediziner und Wissenschaftler haben von Anfang an vor den Nebenwirkungen und Schäden der mRNA-Impfung gewarnt. Sie wurden von der Regierung und den Medien ignoriert, die Kritiker drangsaliert und verfolgt. Vieles von dem, wovor Professor Dr. Sucharit Bhakdi, Prof. Dr. Dolores Cahill und so viele andere angesehene Wissenschaftler weltweit gewarnt hatten, ist eingetroffen. Died Suddenly ist eine Dokumentation von den preisgekrönten Filmemachern Matthew Skow und Nicholas Stumphauzer.

Weiterlesen »

Hirn- und Herzschädigung nach der Impfung — Wie Hinterbliebene um Aufklärung kämpfen (Video)

10 Tage nach der 3. Impfung brach der Mann zusammen und verstarb wenige Tage danach. Der Dresdner Pathologe Michael Mörz stellte bei der Obduktion ein alarmierendes Ergebnis fest: Der Verstorbene wies im Gehirn Entzündungsherde auf, in denen Zellen abgestorben waren. Gleichzeitig konnte der Pathologe das Spike-Protein nachweisen, das vom Körper in Folge der mRNA-Impfung gebildet wird. Auch eine Herzschädigung des Mannes führte der Pathologe auf die Impfung zurück.

Weiterlesen »

Ungeimpfte zu Unrecht beschuldigt?

Die einrichtungsbezogene Impfpflicht soll auslaufen, denn Impfungen würden nicht mehr vor einer Ansteckung schützen, so Gesundheitsminister Karl Lauterbach. Doch einen Fremdschutz gibt es schon lange nicht mehr. Warum wurde dennoch politischer Druck auf Ungeimpfte ausgeübt? Das fragt sich MDR-Autorin Christiane

Weiterlesen »

Mail

info@maraboehm.de

Impressum    |    Datenschutzvereinbarung   |   Home