Pressefreiheit bedroht: EU will mit neuem Gesetz die Medien unter Kontrolle bekommen

„Zum ersten Mal in der EU-Gesetzgebung gibt es einen Schutz der redaktionellen Unabhängigkeit von Medien.“ Mit diesen hehren Worten preist die Vizepräsidentin der EU-Kommission, Věra Jourová, das sogenannte Medienfreiheitsgesetz an.…

WeiterlesenPressefreiheit bedroht: EU will mit neuem Gesetz die Medien unter Kontrolle bekommen

Viele Journalisten und über 300 Minderjährige auf Todesliste der ukrainischen Regierung

Seit 2014 betreibt die ukrainische Regierung über eine zwischengeschaltete NGO eine Internetseite, auf der Menschen, die Kiew als Gegner der Ukraine ansieht, mit Namen und Adressen geführt werden. Viele der…

WeiterlesenViele Journalisten und über 300 Minderjährige auf Todesliste der ukrainischen Regierung

Die globale Informationskontrolle: Die Trusted News Initiative sorgt für genau die Fake-News, die sie angeblich bekämpfen will

Die „Trusted News Initiative“ ist ein neuer, zentraler Knotenpunkt im Geflecht des internationalen Meinungsmanagements. Die Trusted News Initiative (TNI) wurde im Juli 2019 von der BBC gegründet. TNI behauptet zwar, Demokratie…

WeiterlesenDie globale Informationskontrolle: Die Trusted News Initiative sorgt für genau die Fake-News, die sie angeblich bekämpfen will

Verbotenes Denken: Vom Ende der Meinungsfreiheit in Europa

Mit dem Digital Services Act und dem „Verhaltenskodex zur Bekämpfung von Desinformation“ schafft die EU eine ausgeklügelte Infrastruktur zur umfassenden Zensur von Informationen und Meinungen – ausgelagert an private Konzerne.…

WeiterlesenVerbotenes Denken: Vom Ende der Meinungsfreiheit in Europa
Read more about the article Claudia Roth verschenkt Steuergeld für Journalisten, die auf Linie sind
Screenshot NZZ

Claudia Roth verschenkt Steuergeld für Journalisten, die auf Linie sind

Deutschlands grüne Kulturstaatsministerin verteilt Millionen Euro an «Projekte zur strukturellen Stärkung des Journalismus». Von den Auserkorenen ist bisher niemand durch kritische Distanz zu ihrer Partei aufgefallen.Auszug aus dem werktäglichen Newsletter…

WeiterlesenClaudia Roth verschenkt Steuergeld für Journalisten, die auf Linie sind
Read more about the article Selbstkastration der Medien: Inzucht in Bundespropagandakonferenz
Screenshot youtube/Phoenix

Selbstkastration der Medien: Inzucht in Bundespropagandakonferenz

Der Kanzler hält Hof. Sein journalistischer Hofstaat kriecht zu KreuzeVon Boris Reitschuster auf reitschuster.deWas für eine Symbolik! Obwohl die Maskenpflicht in der Bundespressekonferenz de jure aufgehoben ist, besteht sie de…

WeiterlesenSelbstkastration der Medien: Inzucht in Bundespropagandakonferenz
Read more about the article „Faktenchecker“: Die selbst ernannten Wahrheitswächter sind an der Wahrheit nicht interessiert
Bild von Gordon Johnson auf Pixabay

„Faktenchecker“: Die selbst ernannten Wahrheitswächter sind an der Wahrheit nicht interessiert

 Das Handwerk aller „Faktenchecker“ ist Konformitätsprüfung der öffentlichen Redebeiträge, damit sie in den gewünschten Meinungs- und Faktenkorridor passen.Schreibt Michael Andrick in einem Beitrag für die Berliner Zeitung:Was Faktenchecker tun? Ganz…

Weiterlesen„Faktenchecker“: Die selbst ernannten Wahrheitswächter sind an der Wahrheit nicht interessiert

Top-Juristen kritisieren ARD: „Sender übernehmen Regierungslinien!“

Nach dem Schlesinger-Crash beim RBB steht der gesamte öffentlich-rechtliche Rundfunk in der Kritik.Namhafte deutsche Staatsrechtsprofessoren kritisieren die zunehmende politische Unausgewogenheit in der Berichterstattung der ARD-Sender!Der Bonner Staatsrechtslehrer Professor Christian Hillgruber…

WeiterlesenTop-Juristen kritisieren ARD: „Sender übernehmen Regierungslinien!“

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Jetzt endlich abschaffen

Keine Kunden, viele Mitarbeiter und ein drakonisches Gebührensystem. Warum ARD und ZDF nach Schlesinger unreformierbar sind und es nur eine Lösung gibt: das Ende.Der stellvertretende Chefredakteur der Wochenendausgabe der Berliner…

WeiterlesenÖffentlich-rechtlicher Rundfunk: Jetzt endlich abschaffen
Read more about the article Razzia bei Ex-Präsident Trump: Die USA – unter Biden nur noch eine Bananenrepublik?
Screenshot reitschuster.de

Razzia bei Ex-Präsident Trump: Die USA – unter Biden nur noch eine Bananenrepublik?

In Deutschland wird eher beiläufig und mit Häme über die Razzia beim früheren US-Präsidenten Donald Trump berichtet. „Klo-Fotos bringen Trump in Gefängnis – Spülte Trump sein Comeback runter?“, titelte etwa…

WeiterlesenRazzia bei Ex-Präsident Trump: Die USA – unter Biden nur noch eine Bananenrepublik?